Die Jugend

Im Alter zwi­schen zwölf und 16 Jah­ren ist die TSG-Kün­zell stark ver­tre­ten.
Seit nun meh­re­ren Jah­ren kämpft sich das Jugend­team erfolg­reich durch die Tur­nie­re.
Unser Jugend­team ist für Kin­der­the­men zu alt, für vie­le The­men aber noch zu jung. Des­we­gen kommt es hier auf die rich­ti­ge Mischung an. Das erlern­te aus der Schü­ler­klas­se wird hier aus­ge­ar­bei­tet, erwei­tert und per­fek­tio­niert.
Unter der Lei­tung von René Mol­len­hau­er, André Meder und Fran­zis­ka Meder arbei­ten die Jugend­li­chen auch wei­ter­hin dar­an den Aus­druck stär­ker, selbst­be­wuss­ter und rei­fer zu gestal­ten. All dies wird an zwei Tagen in der Woche trai­niert.
Genau­so wich­tig ist es, das Ver­eins­le­ben mehr mit­zu­ge­stal­ten und nun auch Ver­ant­wor­tung zu über­neh­men. Um die Klei­ne­ren küm­mern, zusam­men mit den Gro­ßen an Shows und Auf­trit­ten bereits ers­te Erfah­run­gen sam­meln. Schließ­lich ist das Ziel klar, rich­tig gut wer­den und nächs­ter Halt Haupt­klas­se.

Aktueller Turniertanz

»Werwolf«

Der aktu­el­le Tur­nier­tanz unse­rer Jugend. Foto: Dani­el Schrick.

Ein gebis­se­ner Mensch ist ein ver­fluch­ter Mensch.

Er ist fort­an ein Wer­wolf, der sich bei Voll­mond ver­wan­delt. In die­sem Zustand wür­de er selbst sei­nen bes­ten Freund töten.

Saint Denis. Am Ran­de eines Wal­des lebt ein schein­bar nor­ma­les Dorf, doch es wird bei jedem Voll­mond von einem Wer­wolf heim­ge­sucht, der nach einem Opfer ver­langt. Das Dorf ver­sucht den Wolf zu jagen, doch sie wis­sen nicht, dass der Wer­wolf jemand aus den eige­nen Rei­hen ist. Als die Dorf­be­woh­ner dahin­ter­kom­men, ist jeder dem ande­ren miss­trau­isch. Wie kön­nen sie erken­nen, wer der Mör­der ist?! Nur mit ver­ein­ten Kräf­ten brin­gen sie Licht ins Dunk­le. Doch haben sie den Fluch gebro­chen oder nur den Wer­wolf besiegt? Gibt es viel­leicht sogar noch mehr Wer­wöl­fe? Die Jugend mit ihren neu­en Trai­nern André und Fran­zis­ka Meder, sowie René Mol­len­hau­er wagen sich ins Gen­re der Fan­ta­sy Rei­he, in der die Wer­wöl­fe exis­tie­ren. Für die neue Sai­son ste­hen alle 3 Trai­ner vor einer neu­en Her­aus­for­de­rung. René, der ganz neu in das Trainerle­ben star­tet und André mit Fran­zi, die nach 6 Jah­ren als Schü­ler­trai­ner nun mit den Tän­zern in die nächs­te Alters­klas­se gerutscht sind. Die Idee zum The­ma tauch­te in André´s Träu­men auf. Und so set­zen die Drei den Traum in die Tat um. Mit Musik auf „die Päps­tin“, „Jakyll and Hyde“ und „Dra­cu­la“ haben sie eine neue Geschich­te kre­iert, die kom­men­de Sai­son auf der Büh­ne dar­ge­stellt wird.

Tänze und Erfolge

JahrErfol­ge Titel
2018Vie­ze-Euro­pa­meis­ter, Vize-Deut­scher Meis­ter, Vize-HessenmeisterPapa Popu­li
20173.Platz Euro­pa­meis­ter­schaft, 5. Platz, Deut­sche Meis­ter­schaft, 4. Platz Hes­sen­meis­ter­schaft, 2. Platz EuropacupDie Lilie von Versaille
2016Euro­pa­meis­ter, Deut­scher Meis­ter, Vize-Hes­sen­meis­ter EuropacupsiegerLeben unter Dampf
20153.Platz Euro­pa­meis­ter­schaft, 4. Platz Deut­sche Meis­ter­schaft, 3. Platz Hes­sen­meis­ter­schaft, EuropacupsiegerDan­cing is not a Crime
2014Euro­pa­meis­ter, Deut­scher Meis­ter, Vize-HessenmeisterKra­bat
2013Euro­pa­meis­ter, Deut­scher Meis­ter, Hes­sen­meis­ter, EuropacupsiegerFürch­te ihren Fluch
2012Vize-Euro­pa­meis­te, Vize-Deut­scher Meis­ter, Vize-HessenmeisterSie schickt der Himmel
20113. Platz der EuropameisterschafVer­strahlt
2010Euro­pa­meis­ter, Vize-Deut­scher Meis­ter, Vize-HessenmeisterDespe­ra­te Secretaries
20093. Platz der Euro­pa­meis­ter­schaft, Deut­scher Vize­meis­ter, VizehessenmeisterThe Dreams
20085. Platz der HessenmeisterschaftTypes of Wed­ding Guests
2007Vize­eu­ro­pa­meis­ter, Deut­scher Vize­meis­ter, Vizehessenmeister Panik in London
2006Vize­eu­ro­pa­meis­ter, Deut­scher Meis­ter, Hessenmeister Einer für alle, doch die Frau ist dann die Falle
2005Bron­ze bei der HessenmeisterschaftMore Dir­ty Dancing
2004Vize­eu­ro­pa­meis­ter, Deut­scher Vize­meis­ter, VizehessenmeisterDir­ty Dancing
2003Euro­pa­meis­ter, Deut­scher Meis­ter, Hessenmeister Wel­co­me to the Sixties
2002Euro­pa­meis­ter, Deut­scher Meis­ter, HessenmeisterIn the Street
2001Euro­pa­meis­ter, Deut­scher Meis­ter, HessenmeisterFor­mel 1
2000Euro­pa­meis­ter, Deut­scher Meis­ter, Hessenmeister Sil­ves­ter­nacht
1999Euro­pa­meis­ter, Deut­scher Meis­ter, Hessenmeister Die ver­zau­ber­te Küche
1998Euro­pa­meis­ter, Deut­scher Vize­meis­ter, HessenmeisterJel­licle Cats
1997Euro­pa­meis­ter, Deut­scher Meis­ter, HessenmeisterHar­mo­nie statt Hektik
1996Euro­pa­meis­ter, Deut­scher Vize­meis­ter, VizehessenmeisterHar­mo­nie statt Hektik
1995Vize­eu­ro­pa­meis­ter, Deut­scher Vize­meis­ter, Vizehessenmeister Sag‘ mir, wo die Blu­men sind

© 2018 Tanzsportgemeinschaft TSG Künzell e.V. | Impressum| Datenschutz