Die Schüler

Das Schü­ler­team der TSG Kün­zell ist die jüngs­te Tur­nier­grup­pe unse­res Ver­ei­nes. Bei bun­des­wei­ten Tur­nie­ren und Meis­ter­schaf­ten tan­zen die Schü­ler in der Kate­go­rie Schü­ler Cha­rak­ter gegen Geg­ner der glei­chen Alters­klas­se. Die Schü­ler sind bis zu 12 Jah­ren alt und ver­tan­zen noch kind­ge­rech­te Geschich­ten aus Fil­men und Musi­cals. In sie­ben Minu­ten Tur­nier­tanz kön­nen schon die Kleins­ten ihr Kön­nen in Aus­druck und Tech­nik zei­gen.

Um dies ein­zu­üben und zu ver­bes­sern haben die Schü­ler jede Woche zwei bis drei Mal Trai­ning von jeweils 2 Stun­den. Die meis­te Zeit des Trai­nings ler­nen die Schü­ler die Cho­reo­gra­phie, den pas­sen­den Aus­druck, sowie das Dar­stel­len der Tanz­schrit­te. Zusätz­lich haben unse­re Kleins­ten aber auch Tech­nik­trai­ning, in dem die Grund­ele­men­te und Kennt­nis­se von Tanz­tech­nik, Span­nung und Deh­nung trai­niert wer­den. Auch wenn Tan­zen bei uns als Leis­tungs­sport betrie­ben wird, ver­ges­sen wir natür­lich nicht den Spaß, Team­geist und die Lei­den­schaft fürs Tan­zen an sich.

Der ein­stu­dier­te Tanz soll nicht nur einem brei­ten Publi­kum prä­sen­tiert wer­den, son­dern auch von Janu­ar bis Mai einer Jury, die über die Qua­li­fi­ka­ti­on zur Hessen‑, Deut­schen und Euro­pa­meis­ter­schaft ent­schei­det. Deutsch­land­weit und sogar bis ins Aus­land kön­nen dann die Wege füh­ren, wenn es als letz­te Etap­pe zu den Euro­pa­meis­ter­schaf­ten geht.

Neben­ak­ti­vi­tä­ten zur Stär­kung und För­de­rung des Gemein­schafts­den­kens wie zum Bei­spiel Spiel­eta­ge oder DVD-Aben­de, sowie Zelt­la­ger ste­hen natür­lich auch bei pas­sen­der Gele­gen­heit an.

Aber nicht nur die Kin­der selbst sind gefor­dert. Auch begeis­ter­te Eltern betreu­en, schmin­ken oder fri­sie­ren die klei­nen Sport­ler für Auf­trit­te, bei Tur­nie­ren und Meis­ter­schaf­ten. Hand­werk­lich begab­te Eltern gestal­ten, bau­en und bas­teln Kulis­se und Requi­si­ten. Ein Ver­ein, der die gan­ze Fami­lie mit in den Bann zieht und begeis­tert.

Für die bei­den Trai­ne­rin­nen Eleo­no­re Rexi­us und Anna-Lena Elm heißt es eine Ras­sel­ban­de von durch­schnitt­lich 20 Kin­dern zu bän­di­gen.

Aktueller Turniertanz


Der aktu­el­le Tur­nier­tanz unse­rer Schü­ler.

Dein Herz zeigt dir den Weg”

Kommt denn kei­ne Fee vor­bei? Wer hat sich die­se Fra­ge nicht auch schon­mal gestellt.
Doch was pas­siert, nach­dem wir unse­ren Wunsch aus­ge­spro­chen haben? Hat die­ser viel­leicht Aus­wir­kun­gen auf einen ande­ren Men­schen?

Eri­ka und Anne­lie­se sehen sich zwar zum Ver­wech­seln ähn­lich, ihre Leben könn­ten aber unter­schied­li­cher nicht sein.
Wäh­rend Anne­lie­se im Palast das Leben einer Prin­zes­sin genießt, arbei­tet Eri­ka unten im Dorf hart für ihr Geld.
Nach einem Zusam­men­tref­fen der bei­den Mäd­chen, ist Eri­kas Her­zens­wunsch klar – ein­mal so Leben wie eine Prin­zes­sin.
Und ihr Wunsch wird erhört, jedoch von der bösen Fee, die nur ihren eige­nen Vor­teil im Sinn hat.
Sie schafft es Eri­ka den Wunsch zu ent­lo­cken und den magi­schen Ver­trag mit ihr ein­zu­ge­hen.
Was Eri­ka zu dem Zeit­punkt noch nicht weiß, wird sie zur Prin­zes­sin, muss Anne­lie­se ver­schwin­den und zwar in die Gefan­gen­schaft der bösen Fee.
So hat­te sich Eri­ka das nicht vor­ge­stellt. Zwar ist sie nun eine Prin­zes­sin, aber zu wel­chem Preis?
Ret­tet sie ihre Freun­din, muss sie wie­der in ihr armes Leben zurück­keh­ren.
Wel­chen Weg wird sie wäh­len?
Ihr Herz wird ihr den rich­ti­gen Weg zei­gen.

Unser Schü­ler­team nimmt uns mit auf eine Rei­se vol­ler Freund­schaft, Hoff­nung und dem gewis­sen Extra an Feen-Staub.
Gemein­sam mit den Trai­nern Eleo­no­re Rexi­us und Anna-Lena Elm freu­en wir uns schon sehr auf die kom­men­de, sicher­lich zau­ber­haf­te Sai­son.

Tänze und Erfolge

Atten­ti­on: The inter­nal data of table “11” is cor­rup­ted!
© 2018 Tanzsportgemeinschaft TSG Künzell e.V. | Impressum| Datenschutz
/* */