Zwei Mal Hessenmeister, drei Mal Vize

Ein erfolg­rei­ches Wochen­en­de liegt hin­ter der TSG Kün­zell. Die Tän­ze­rin­nen und Tän­zer stan­den bei der Hes­sen­meis­ter­schaft in Hoch­heim auf der Büh­ne. Damit sind die Tur­nie­re für die­se Sai­son been­det und die Meis­ter­schaf­ten haben begon­nen.

Das Schü­ler­team zusam­men mit sei­nen Trai­nern Fran­zis­ka und André Meder.

André und Fran­zis­ka Meder waren beson­ders stolz auf ihre klei­nen Tän­zer. Die Schü­ler dür­fen sich seit Sams­tag Vize-Hes­sen­meis­ter nen­nen. Ein Titel, den das Team ger­ne mit nach Hau­se nimmt. Han­nah Rüt­zel, die als Wild­pferd auch als Solo auf der Büh­ne steht, konn­te sich sogar den ers­ten Platz ertan­zen. Eben­so wie das Schü­ler-Duo Han­nah Rüt­zel und Sophia Bleu­el, das von Cari­na Ber­me­jo Perez und André Meder trai­niert wird. Sie sind mit ihrem Tanz rund um die Robo­ter Wall E und Eva Hes­sen­meis­ter 2019.

Sophia Bleu­el und Han­nah Rüt­zel sind mit ihem Duo Hes­sen­meis­ter gewor­den.

Am Sams­tag­abend ist dann die Haupt­klas­se der TSG Kün­zell in Hoch­heim ange­tre­ten. Nach einem ein­drucks­vol­len Durch­gang und viel Sze­nen­ap­plaus des Publi­kums, konn­ten sich die Tän­zer am Ende über den Vize-Hes­sen­meis­ter freu­en. Auf der Rück­fahrt im Bus und am Abend wur­de die­ser Titel noch aus­gie­big gefei­ert.

Die Haupt­klas­se stand am Ende auf dem zwei­ten Trepp­chen­platz.

Einen Tag spä­ter, am Sonn­tag, wur­de es dann für die Jugend ernst. Das Team von Lena Elm konn­te einen guten Durch­gang sei­nes Tan­zes „ver­teu­felt“ auf die Büh­ne brin­gen. Am Ende stand die Jugend auf dem zwei­ten Trepp­chen­platz und kann sich eben­falls über den Titel des Vize-Hes­sen­meis­ters freu­en.

Die Jugend der TSG Kün­zell ist mit ihrem Tanz »ver­teu­felt« Vize Hes­sen­meis­ter gewor­den.

Mit die­ser ers­ten Meis­ter­schaft geht es in die hei­ße Pha­se der Sai­son für die TSG Kün­zell. Am letz­ten April­wo­chen­en­de steht die Deut­sche Meis­ter­schaft für die Tän­zer an. Bis dahin wer­den nun noch letz­te Fein­hei­ten trai­niert und Klei­nig­kei­ten aus­ge­bes­sert. So wol­len die Teams ihre bis­he­ri­gen Plat­zie­run­gen bestä­ti­gen und sich viel­leicht sogar noch ver­bes­sern. Am Ende der Sai­son ist dann noch die Euro­pa­meis­ter­schaft Anfang Mai in Hanau.

© 2018 Tanzsportgemeinschaft TSG Künzell e.V. | Impressum| Datenschutz
/* */